Schwarzwaldverein Yburg
[unitegallery Ansichten]
*** Vereins-Wanderungen sind vorerst gestoppt ***

Gruppenwanderungen sind wieder erlaubt!

Wir dürfen wieder gemeinsam wandern!

Neue Corona-Verordnung ist seit dem 1. Juli in Kraft mit für uns wichtigen Änderungen

Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO) vom 23. Juni 2020
herausgegeben.

Inzwischen liegt auch eine Empfehlung des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft/ Umweltakademie für Naturführungen vor.
Die für uns wichtigen Inhalte wollen wir Euch weiter geben:
Es gelten unverändert die Abstands- und Hygieneregeln.

Im öffentlichen Raum – auch im freien Gelände – besteht keine Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, solange die allgemeine Abstandsregelung zwischen Einzelpersonen und Familien gewährleistet ist.

Die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes beschränkt sich auf den öffentlichen Personenverkehr, an Bahn- und Bussteigen
Maximale Gruppengröße
Die maximale Größe der Exkursionsgruppe richtet sich nach den Vorgaben in Baden-Württemberg: 20 Teilnehmer*innen. Empfehlenswert ist eine Personenzahl von maximal 15 Personen. Die Empfehlung der Geschäftsstelle des Schwarzwaldvereins in Freiburg ist 12.
Von einer Wanderung ausgeschlossen sind Personen, die
– in den letzten 14 Tagen grippeähnlichen Symptome hatten wie Fieber, trockener Husten, Schnupfen, Geschmacksverlust,
– Mitglieder eines Haushaltes, die in den letzten 14 Tagen eines der obengenannten Symptome gezeigt haben,
– in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem bestätigten Coronavirus-Patienten (COVID19) hatten.
Jeder hat seinen Mund-/ Nasenschutz dabei!
Die mit ABSTAND beste Wandergruppe ist diejenige, die sich an diese Regeln hält. Sie dienen zu unserem eigenen als auch dem Schutz der Mitwanderer.
Wandern ist trotz all dieser Einschränkungen eine schöne Sache und stärkt unser Immunsystem. Also lasst Euch durch diese Regelungen nicht vom Wandern abhalten!

Demnächst

Nov
2
Mo
Alle Veranstaltungen liegen vorerst auf Eis
Nov 2 um 18:31 – Nov 30 um 19:31
Alle Veranstaltungen liegen vorerst auf Eis

Liebe Wanderfreunde*Innen,
der Schwarzwaldverein Ortsverein Yburg unterstützt die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie und sagt schweren Herzens vorerst alle Veranstaltungen ab. Dies betrifft zunächst die Wanderungen am 08. und 22. November als auch die geplante Jahresschlussveranstaltung am 28. November. Die Bezwingung der Pandemie und der Schutz unserer eigenen Gesundheit sind zu wichtig, als dass man das aufs Spiel setzen darf. Gleich wohl erhöht der bewegte Aufenthalt draußen in der Natur unsere gesundheitlichen Abwehrkräfte und sollte gerade jetzt fortgesetzt werden. Denn Ihr wisst ja, morgen geht die Sonne wieder auf !  Und dann wollen wir wieder losrennen und zwar ohne Hexenschuss.

Wandern und Presse Karl Keller, Tel.: 07223/ 6345

Unsere Termine

Nov
2
Mo
18:31 Alle Veranstaltungen liegen vore...
Alle Veranstaltungen liegen vore...
Nov 2 um 18:31 – Nov 30 um 19:31
Alle Veranstaltungen liegen vorerst auf Eis
Liebe Wanderfreunde*Innen, der Schwarzwaldverein Ortsverein Yburg unterstützt die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie und sagt schweren Herzens vorerst alle Veranstaltungen ab. Dies betrifft zunächst die Wanderungen am 08. und 22. November als auch die geplante [...]

Beiträge

Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung am 28. Februar 2020

Bericht des Vorsitzendem Gert Seiert Zu Beginn unserer wiederum sehr gut besuchten Mitgliederversammlung ging unser Vorsitzender Gerd Seiert auf die Situation unseres Orts- und Hauptvereins ein. Der Hauptverein hat sich in einem demokratischen Prozess fit [...]

Wetter

kachelmannwetter.com

Zukunftsprozess

Kontakt

Sie haben eine Frage? Dann schreiben Sie uns doch.