Der Oberkircher Brennersteig

Nirgendwo in Deutschland gibt es so viele Kleinbrennereien wie in der Ortenau. Schuld daran ist ein äußerst „geistreicher“ Erlass des Fürstbischoffs Rohan von Straßburg, der seinen Untertanen erlaubte Schnaps zu brennen. Daraus ist in Oberkirch-Hesselbach ein wunderbarer 14 km langer, mit 500 Hm etwas anspruchsvoller, Wanderweg entstanden. Der Schwarzwaldverein Yburg lädt zu dieser Brennersteig-Wanderung ein. Ein Rucksackvesper und Stöcke sind empfehlenswert. Start ist am Sonntag, den 11. Juli, um 9.00 Uhr bei Getränkemaushardt in Steinbach, Grabenstraße 21. Wir fahren in Fahrgemeinschaft und mit Gesichtsmaske zum Ausgangspunkt der Wanderung. In einer schönen Natur genießen wir unsere mitgebrachte Rucksackvesper. Diese Wanderung findet nur bei trockenem Wetter statt. Es gelten die gültigen Regelungen zur Eindämmung der Pandemie und die AHA-Regeln. Deshalb bitte an die FFP2- Maske denken. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich bei unserer Wanderführerin Hulda Seifermann, Tel. 07221/ 81720. Gäste sind wie immer willkommen.